Segenswort:

Gott segne dich, wenn du des Morgens aufstehst, noch bevor es dir gelingt, dich über den Tag zu ärgern oder dich vor ihm zu fürchten.

 

Gott segne dich, wenn dir etwas Schweres widerfährt, noch bevor es sich in deinem Herzen festsetzen kann.

 

Gott segne dich am Abend, indem er die Schatten des Tages von dir nimmt, noch bevor sie sich in deine Träume schleichen. Gott segne dich, wo du gerade gehst und stehst, lachst oder weinst, glänzt oder versagst.

 

Gott segne dich in allem, was du tust und lässt.

 

Amen

 

Aktuelles Programm

Hier finden Sie das monatliche Programm, das auch im reformiert., unserer kirchlichen Zeitung, im Mittelteil publiziert wird.

 

Ebenso werden Sie wöchentlich im Fraubrunner-Anzeiger informiert.

 

Übrigens finden Sie im Blog auch immer wieder Fotos zu den vergangenen Anlässen. Schauen Sie doch rein!

Sonntag, 24. Juni, 10.00 Uhr

Traditioneller Predigtgottesdienst zum Mittsommer und Johannistag mit dem Text: Johannes 3,30, Thema "Jener muss grösser werden, ich aber geringer Joh. 3,30. Es wirken mit: Pfrn. Marianne Hundius, Liturgie und Predigt, Marc Mangen, Orgel, Ruth Zimmermann, Lesung, Michael Reist, Sigrist und Beatrice Käser, Gaffee Chrüzpunkt.

 

Sonntag, 1. Juli, 10.00 Uhr

Sommergottesdienst und Einweihungsfest in der Badi Fraubrunnen.

Mit Taufe, mit den Bärebachmusikanten, mit dem Kirchenchor, mit den Jugendlichen der 7. KUW-Klassen und mit Speis und Trank. Ein grosses Fest für Klein und Gross.